Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Sehr geehrte Damen und Herren,

gerne informieren wir Sie auf diesem Wege über Neuigkeiten aus der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) im Themenfeld Gesundheit bei den Kommunen in NRW.


Projektstart im Projekt Pflegewohngeld – Ihre kommunale Fachexpertise ist gefragt!

Im Projekt Pflegewohngeld (s. https://ozg.kdn.de/umsetzungsprojekte/details/pflegewohngeld) stehen wir unmittelbar vor dem Projektstart: Beim Pflegewohngeld handelt es sich um einen Aufwendungszuschuss, der pflegebedürftigen Bewohner:innen einer Pflegeeinrichtung ab Pflegegrad 2 zur Finanzierung der Investitionskosten gewährt wird, sofern das eigene Einkommen bzw. das eigene Vermögen hierfür nicht oder nur teilweise ausreicht.

Hier ist Ihre kommunale Fachexpertise und Ihr Einsatz gefragt! Nutzen Sie die Chance zum Austausch mit anderen Kommunen über Best-Practice-Vorgänge und nehmen Sie durch die Mitgestaltung der Digitalisierung der Kommunen in NRW eine Vorreiterrolle ein! Mehr über die Mitarbeit in OZG-Projekten erfahren Sie unter https://mitgliederportal.kdn.de/pages/viewpage.action?pageId=23858255. Wenn Sie Interesse haben, kontaktieren Sie mich bitte.


Projektvorbereitender OZG-Workshop im Projekt Pflegewohngeld

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir im Rahmen eines virtuellen Workshops am 24. Juni 2021 von 13:00 bis 15:00 Uhr, das OZG-Umsetzungsprojekt Pflegewohngeld hinsichtlich fachlicher Zuständigkeiten, Verwaltungsprozesse etc. vorbereiten. Hier rufen wir Fachleute von IT-Dienstleistern und Ämtern zur Teilnahme auf und bitten bei Interesse um eine Anmeldung bis zum 23. Juni 2021 unter https://www.kdn.de/veranstaltungen/ozg-workshops/details/ozg-workshop-zur-vorbereitung-des-umsetzungsprojektes-pflegewohngeld. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Abschließend möchte ich mich auf diesem Wege als neue OZG-Projektkoordinatorin im Themenfeld Gesundheit bei Ihnen vorstellen. Seit dem 15. April 2021 bin ich nun Teil des Teams im KDN / CCD und freue mich auf eine bevorstehende gute Zusammenarbeit mit Ihnen.


Leiten Sie diese Mail gerne an interessierte Kolleg:innen weiter. Speziell für die OZG-Umsetzung bieten wir gezielte Informationskanäle an. Die kommunalen OZG-Themenfeldkoordinator:innen im Kompetenzzentrum Digitalisierung des KDN informieren regelmäßig über die Umsetzungsprojekte kommunaler Verwaltungsleistungen in NRW. Melden Sie sich an unter: https://www.kdn.de/ozg/informationsverteiler/.


Auch der KDN informiert auf seiner Webseite und in seinem Newsletter regelmäßig über die Digitalisierung der Kommunen in NRW. Mehr unter: www.kdn.de.


Bei Rückfragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung. 



Mit freundlichen Grüßen

im Auftrag

 

Anja Hartwich

__________________________________________


KDN – Dachverband kommunaler IT-Dienstleister

CC Digitalisierung

Mühlenstr. 51 (Kreishausareal)

53721 Siegburg


Tel.: 02241 999-1143

E-Mail: anja.hartwich@kdn.de  

Internet: www.kdn.de