Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Liebe OZG-Mitstreiter*innen,

im kommunalen OZG-Umsetzungsprojekt Umweltplakette/Feinstaubplakette wurden Datenfelder nach FIM-Systematik erarbeitet. Sie bilden die Basis des zukünftigen Online-Antrags, der NRW-weit nachgenutzt werden kann.

Nun benötigen wir Ihre Mithilfe!

Sie sind mit der Beantragung einer Feinstaubplakette betraut und wollen an der Verwaltungsdigitalisierung mitwirken? Dann prüfen Sie unsere kommunal erarbeiteten Ergebnisse. Rufen Sie dafür den Testantrag auf.

Entsprechen die Datenfelder den Ansprüchen Ihrer zuständigen Behörde oder müssen sie angepasst werden? Geben Sie mir bis zum 26.02.21 eine Rückmeldung per Mail.

Beachten Sie bitte, dass der Testantrag noch nicht die Funktionen eines Online-Antrags erhält. (Im Antrag werden je nachdem, ob ein Fahrzeug z. B. im Inland oder im Ausland zugelassen ist, nur die jeweilig benötigten Datenfelder eingeblendet.)

Weiterführende Informationen:

Leiten Sie diesen Inhalt gerne an interessierte oder mit der Leistung betraute Kolleg*innen weiter.

Wenn Sie zukünftig keine Neuigkeiten aus diesem Themenfeld mehr erhalten möchten, senden Sie mir bitte eine E-Mail oder gehen Sie auf https://www.kdn.de/ozg/informationsverteiler/abmelden/.

Vielen Dank und herzliche Grüße

Im Auftrag

Wiebke Borchert


The content of this macro can only be viewed by users who have logged in.